Strategieüberblick

Wesentliche Fakten

First State Stewart Asia

First State Stewart Asia ist ein unabhängig agierendes Team für Anlagemanagement innerhalb von First State Investments mit Büros in Hongkong, Singapur und Edinburgh. Im Auftrag von Kunden weltweit verwaltet das Team eine Reihe von Aktienstrategien für die Region Asien-Pazifik und die globalen Schwellenländer.

  • Langfristig orientierte, konservative Anleger mit Absolute-Return-Ansatz
  • Schwerpunkt auf der Identifizierung von hochwertigen Unternehmen mit vertretbaren Bewertungen
  • Stabiles Team mit eigener Kultur und Anlagephilosophie

Was spricht für eine Anlage?

Wir handeln auf der Grundlage von starken Überzeugungen bei der Einzeltitelauswahl, für die wir internes Research heranziehen. Unser Ziel besteht darin, hochwertige Unternehmen für langfristige Engagements zu identifizieren. Wir suchen nach Gründern und Managementteams, die sich durch Integrität und Risikobewusstsein auszeichnen; interessant sind zudem Unternehmen mit starker Marktstellung, die in der Lage sind, langfristig nachhaltige und kalkulierbare Renditen zu erzielen.

Wir sind konservative Anleger und definieren Risiko als dauerhaften Verlust von Kapital statt als Abweichung von Referenzindizes. Wir sind der Meinung, dass Investitionen in hochwertige Unternehmen und eine lange Haltedauer das Risiko für Kapitalverluste deutlich verringern.


Weitere Informationen zu First State Stewart Asia 

Anlageteam

Verantwortliches Investieren

Verantwortliches Investieren

Unsere RI-Strategie in Unternehmensanleihen basiert auf den drei strategischen Säulen Qualität, Stewardship und Engagement.
Wir streben danach, alle verfügbaren Informationen auszuwerten, einschließlich des Umgangs von Unternehmen mit Fragen von Umwelt, Gesellschaft und Governance (ESG); wir investieren nur, wenn wir den Eindruck haben, dass ein Unternehmen effektiv und im Interesse aller Stakeholder geleitet wird.  Unternehmen, die sich nicht um ihre Kunden, Mitarbeiter, Zulieferer und die Gemeinschaft insgesamt kümmern, sind unserer Ansicht nach eher keine lohnende langfristige Geldanlage. Auf der anderen Seite bedeutet verantwortliches Investieren, auch als Eigentümer verantwortlich zu handeln. Wenn wir eine Investition tätigen, verstehen wir uns als Käufer von Anteilen an einem echten Unternehmen, mit allen Rechten und Pflichten, die damit einhergehen. Als langfristig orientierte Anleger pflegen wir einen umfassenden Austausch zu Nachhaltigkeitsthemen, insbesondere wenn wir der Meinung sind, zusätzlichen Wert schaffen oder unsere Erfahrungen zu Best Practices weitergeben zu können. Erfahren Sie mehr über den Responsible Investment Ansatz des  First State Stewart Asia
Teams.

Mehr über Responsible Investment bei First State Investments>

Loading Contents