Strategieüberblick

Wesentliche Fakten

Anlagegründe

STETIGES WACHSTUM

Nutzung eines relativ stabilen und wachsenden Segments des Aktienmarktes durch Anlagen in grundlegenden Diensten
Infrastrukturwerte können Anlegern ein stetiges Dividendenwachstum, Inflationsschutz und ein langfristiges Kapitalwachstum bieten. Derlei Anlagewerte beziehen sich auf die Erbringung grundlegender Dienste – beispielsweise von Versorgern bis hin zu Betreibern von Mautstraßen und Schienennetzen, Häfen, Flughäfen, Energie-Pipelines, Mobilfunkmasten und Satelliten. Das Anlageuniversum börsennotierter Infrastrukturwerte erstreckt sich auf eine Marktkapitalisierung von über 2.000 Mrd. USD (Stand: 31. Januar 2018) und wächst aufgrund struktureller Faktoren, darunter die Urbanisierung, der Klimawandel, die Globalisierung und die digitale Revolution, kontinuierlich weiter. Diese breite und wachsende Auswahl an Anlagemöglichkeiten bietet Anlegern die Chance, gut diversifizierte und liquide Portfolios aufzubauen. Anleger erkennen zunehmend, dass Investitionen in diesem Bereich, unterstützt durch das richtige Geschäftsmodell, das Potenzial zu attraktiven langfristigen Renditen haben.

Unsere Präferenzen >

INFLATIONSSCHUTZ

Infrastrukturwerte können im Vergleich zu anderen Aktien eine niedrigere Volatilität und einen gewissen Inflationsschutz bieten
Als Eigentümer von grundlegenden Anlagewerten bieten die Emittenten von Infrastrukturwertpapieren in Zeiten höherer Marktvolatilität gleichmäßigere Renditen als der breitere Markt. Wasser, Strom, Transport – all dies sind Dienstleistungen, die für die Verbraucher heutzutage unverzichtbar sind, unabhängig davon, wie sich der Aktienmarkt gerade entwickelt. Folglich sind die von diesen Unternehmen erzielten Cashflows in der Regel sehr stabil und gegenüber Konjunkturzyklen kaum anfällig. Da in viele Preismodelle von Infrastrukturanlagen ein Inflationsschutz eingebaut ist, kann der Sektor ferner vor den negativen Auswirkungen der Inflation abschirmen.

So entfaltet sich der potenzielle Schutz >

PROZESS

Zugang zu liquiden und diversifizierten Anlagen in Infrastruktur, verwaltet von einem Spezialistenteam
Unser Anlageteam konstruiert auf starken Überzeugungen basierende Portfolios mit angemessenen Engagements in wachstumsstarken Infrastrukturwerten und ertragsgenerierenden Versorgern, was für die Performance im Verlauf eines gesamten Wirtschaftszyklus von Bedeutung ist. Wir sind bestrebt, risikobereinigte Renditen durch eine detaillierte Due Diligence und anschließende Anlagen in qualitativ starken Unternehmen, die zu einem Abschlag gegenüber dem von uns geschätzten inneren Wert gehandelt werden, zu maximieren. Unsere Portfolios sind auf Sektor- und Länderebene gut diversifiziert, was ereignisspezifische, regulatorische und politische Risiken senkt. Nachhaltigkeit-Themen sind für Infrastrukturunternehmen von fundamentaler Bedeutung, da sie grundlegende Dienstleistungsverpflichtungen zu erfüllen haben und gegenüber den Gemeinden, in denen sie tätig sind, auch moralisch rechenschaftspflichtig sind. Wir integrieren daher Nachhaltigkeit-Kriterien in unseren prozess über unser Modell zur Qualitätseinstufung.

Weitere Informationen über den Prozess >

Team

Unser Team von neun Infrastrukturspezialisten ist eines der routiniertesten in diesem Bereich. Es wurde von Peter und Andrew in den vergangenen zehn Jahren aufgebaut. Die Teammitglieder verfügen über verschiedene Erfahrungshintergründe und bringen für unsere Fonds eine umfangreiche Expertise in Bezug auf Infrastruktur und Aktienmärkte mit. Wir führen jedes Jahr mehr als 500 Unternehmensbesuche durch, bei denen wir uns mit Geschäftsleitungen und Konkurrenzunternehmen, Lieferanten, Kunden, Aufsichtsstellen, Regierungsvertretern und Branchenverbänden austauschen. Wir streben eine Kultur an, in der die Sichtweisen einer jeden Person wertgeschätzt werden, die Kritik seitens Kollegen konstruktiv ausfällt, Expertise geteilt wird und der Schwerpunkt langfristig auf dem Ergebnis für den Kunden liegt.

Peter Meany
Head of Global Listed Infrastructure
Peter Meany
Head of Global Listed Infrastructure
Andrew Greenup
Deputy Head of Global Listed Infrastructure
Andrew Greenup
Deputy Head of Global Listed Infrastructure
Trent Koch
Portfolio Manager
Trent Koch
Portfolio Manager
Edmund Leung
Portfolio Manager
Edmund Leung
Portfolio Manager

Verantwortliches Investieren

Verantwortliches Investieren

Unseres Erachtens liefert hervorragendes verantwortliches Investieren (Responsible Investment, RI) nach den höchsten Standards der Berufsethik und den von uns eingehaltenen Grundsätzen der Stewardship (Führungsverantwortung) bessere langfristige Anlageergebnisse für unsere Kunden.

Unsere RI-Strategie basiert auf den drei strategischen Säulen Qualität, Stewardship und Engagement. Diese Strategie wird von einem starken Governance-Rahmen untermauert und von unserem spezialisierten RI-Team unterstützt. Jedes Jahr veröffentlichen wir einen Bericht über verantwortliches Investieren und Stewardship, in dem wir unsere diesbezüglichen Fortschritte erörtern und die Ansätze unserer jeweiligen Anlageteams für RI charakterisieren. Diesen Bericht ergänzen wir mit mehr als 30 Fallstudien über verantwortliches Investieren in der Praxis. Erfahren Sie mehr über den Responsible Investment Ansatz des Global Listed Infrastructure Teams.

Mehr über Responsible Investment bei First State Investments >

Einblicke

Loading Contents